SommerAkademie für Fotografie

 

25. – 29. August 2021

Fotoworkshop August 2021

CHANGE HOW YOU SEE – AND SEE HOW YOU CHANGE

(Japanisches Sprichwort)

 

Du hättest gerne mehr Zeit für Deine Fotografie?

 

Dir fehlen eine Community und Inspirationen, um Deine Fotografie voranzutreiben?

 

In nur 4 Tagen unvergesslicher Momente rund um die Fotografie bei der SommerAkademie in einer traumhaften Atmosphäre gibst Du Dir selbst und Deiner Fotografie einen riesigen Motivationsschub!

 

Willst Du dabei sein?

Dann komm zur IF/Academy in Margreid!

 

FOTOS & FRIENDS

 

„Die Sommerakademie, besser umschrieben als Fotos & Friends, steht bei mir fest im Jahreskalender.

 

Auch wenn ich beruflich wenig freie Zeit habe: Einmal im Jahr nehme eine kreative Auszeit, lasse mich von internationalen Spitzenfotografen inspirieren und anleiten, und genieße eine magische Atmosphäre, in der Teilnehmer, Veranstalter und Referenten zu Freunden zusammen wachsen.

 

Mit nach Hause nehme ich stets neue Ideen, tolle Fotos und eine gehörige Portion Energie auf diesem Weg weiterzumachen.“

(Oliver Horlebein)

Die SommerAkademie im Fernsehen bei ORF Südtirol Heute

Stimmen von der SommerAkademie 2020

Was ist die SommerAkademie?

Fotos & Friends
ZEIT FÜR DEINE FOTOGRAFIE

Die SommerAkademie für Fotografie ist ein Erlebnis für ambitionierte Fotografie Enthusiasten, bei dem Du in wenigen Tagen mit Top Fotografen lernst und wächst und Dich durch vielfältige Inspirationen und spannende Begegnungen bereicherst.

 

In einer wunderbaren Urlaubsatmosphäre und Ambiente eines historischen Südtiroler Weingutes und Palazzos, bekommst Du was Du als FotografIN brauchst: kompetente Anleitung, vielfache Anregungen, Vertiefung des eigenen Wissens und Könnens.

Erfrische Deine Sinne, Dein Sehen und Deine fotografische Kreativität bei spannenden Diskussionen, Bilderschauen, Portfolio Reviews und Gedankenaustausch.

 

Bring Deine Familie oder Partner, die im traumhaften Südtiroler Unterland ihre Zeit genießen können während Du ganz in die Fotografie eintauchst.

 

Geeignet für Fortgeschrittene und Profis. Du solltest die Einstellungen Deiner Kamera sicher kennen und bedienen können.

Was macht die SommerAkademie aus?

Es sind Erlebnisse, die den Menschen bereichern, nicht Dinge.

  • Die SommerAkademie für Fotografie ist ein Gemeinsames Erlebnis. Du schenkst Dir Zeit, in die Fotografie einzutauchen und wirst belohnt mit kreativen Ergebnissen, neuen Fähigkeiten und interessanten Begegnungen.
  • Du tauschst Dich aus mit anderen Fotografie Enthusiasten, lernst intensiv zusammen – gemeinsam geht es schneller, es ermutigt und motiviert.
  • Feedback ist ein Geschenk. Gib es und nimm es offen entgegen. So entwickelst Du Dich weiter.
  • Das Ergebnis Deines Vorankommens manifestiert sich in Deinen Bildern, die Du mitnimmst. Und das auch in gedruckter Form.
  • Du gewinnst Abstand zu Arbeit, Alltag und Stress. Du kannst deine Familie mitbringen oder das Erlebniswochenende in einen kleinen Urlaub einbetten.

Freizeit für Begleitung (Partner, Familie)

  • Wenn auch Dein/e Partner/in oder Familie die wunderschöne Sommer-Landschaft des Südtiroler Unterlandes genießen möchte/n gibt es viele erholsame, kulturelle oder aktive Möglichkeiten in naher Umgebung, die den Tag ausfüllen.
  • Abends können Partner/in oder Familie zum Abendessen und Abendprogramm dazu kommen
  • Hier findest Du eine Übersicht der unterschiedlichsten Angebote entlang der Weinstraße bis hin zu Bozen oder auch Meran.
  • Zur Übersicht Südtirol Freizeitmöglichkeiten >>>

Ganzheitliches Denken. Ganzheitliches Team.      

  • Bei der SommerAkademie bieten wir den Gesamtprozess vom visuellen Denken über das Ausprobieren unterschiedlicher fotografischer Themen, Feedback und Kritik, bis zur Bildbearbeitung und Ausdrucken der Bildergebnisse.
  • Du lernst von Profis, die den Wunsch und die Fähigkeit haben, ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiterzugeben und die Teilnehmer zu fordern und fördern. Sie stehen Dir vier Tage die ganze Zeit zur Verfügung.
  • Hier hilft jeder jedem, weiterzukommen.
  • Amateur und Profi Fotografen können sich mit Gleichgesinnten, exzellenten Referenten, und Bildredakteuren bei unterschiedlichsten Fotoworkshops, Vorträgen, Feedback- und Abendgesprächen austauschen.
  • Körper, Geist und Seele müssen im Einklang sein, wenn Du das meiste aus der Fotografie für Dich herausziehen möchtest.

Ein Magischer Ort

  • Wir bieten eine ganz besondere Location, die nicht nur der Fotografie unglaubliche Kulissen bietet, sondern auch der Seele guttut.
  • Das exzellente Weingut Alois Lageder steht für höchste Qualitätsstandards und eine Vorreiterrolle im biodynamischen Weinbau sowie einer Unternehmenskultur, die vieles verbindet: Geschichte und Zukunft, Visionen und Umsetzung.
  • Das Weingut in Margreid ist ein magischer Ort mit seinen historischen Mauern des Ansitz Hirschprunn aus dem 13. Jahrhundert, der all seine Historie überstanden hat. Wir haben den Palazzo Ansitz, Kornspeicher und Innenhof nur für unsere SommerAkademie, was uns erlaubt, unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Unsere Referenten

photo © Lucas Batliner | Eberhard Schuy bei der SommerAkademie

Eberhard Schuy ist bekannter Produkt- u. Werbefotograf aus Köln und Autor des neu erschienen Buches Timbulär, und Kreativitäts-Trainer.
Der weitestgehende Verzicht auf digitale Bildbearbeitung sowie sehr reduzierte Darstellungen sind charakteristische Ausdrucksmittel seiner Arbeit. Es geht in seiner Fotografie nicht vordergründig um den Einsatz aufwändiger Ausrüstung, sondern viel mehr um das Ausreizen des Phänomens Licht.
Eberhard wird mittlerweile von Unternehmen und Businesskreisen für Vorträge zur Kreativität engagiert.

www.schuyfotografie.de

WORKSHOP Thema 2021: Verrückte, freie Produktfotografie – von der sich Eberhard selbst überraschen lassen wird

Teilnehmer haben den ganzen Tag Zeit, ihr spektakuläres Still-Life Bild zu kreieren und umzusetzen. Eberhard Schuy wird im Frühjahr 2021 ein neues, verrücktes Produktfotografie Projekt umsetzen, wie er es bislang noch nie gemacht hat und wird einige seiner Erkenntnisse und Erfahrungen davon den Teilnehmern in Margreid mitbringen und ihnen helfen mit Still-Life in einer modernen Art zu spielen. „Still-Life mit Eberhard Schuy ist wie eine eigene Welt. Was Eberhard dort vermittelt geht weit über das Fotografieren hinaus, wenn man sich darauf einlässt. Er vermittelt eine Einstellung und Anschauung zum Umgang mit Ideen, die seinesgleichen sucht.“ (Heinz Leyk). – Eine detailliertere Beschreibung des Workshops folgt noch.


photo © Karin Pizzinini | John McDermott bei der SommerAkademie

John McDermott ist ein international arbeitender, amerikanischer Fotograf, der sowohl für seine Portrait Arbeit als auch für seine Sportfotografie bekannt ist. Er hat Führungskräfte, Autoren, Künstler und Sportler fotografiert und ist ein Veteran von zehn Olympischen Spielen und acht Fußball-Weltmeisterschaften. John ist ebenfalls ein talentierter Autor und hat für CPN (Canon Professional Network) und New York Times geschrieben.  – Johns Workshops sind in Englisch –

www.mcdfoto.com

 


Petra und Thomas Gerwers

Als Weltreisende in Sachen Fotografie genießen „Mrs. und Mr. ProfiFoto“ (die Fotografin Petra Gerwers und der Foto-Publizist, Juror und Kurator Thomas Gerwers) ein andauerndes Bilderbad. Über die intensive Auseinandersetzung mit den Bildern Anderer fokussierte und schärfte sich – ganz nebenbei und automatisch – ihre eigene Wahrnehmung: „Gute Fotografie soll den Betrachter mit kompositorischen Mitteln visuell gefangen nehmen. Gleichsam eine Einladung zum Hinsehen sein“, so die beiden Bildermenschen

www.classiccar-photo.de/

WORKSHOP Thema 2021:  Dynamik im Raum – BewegungsUnschärfe mit Model

In aller Regel definiert sich die Fotografie vorrangig über die Schärfe der Bildergebnisse. Deren Gegenpol, die Unschärfe, wird dagegen entweder als unerwünscht empfunden oder auf die Qualität des Bokehs reduziert. Wie kannst du mit dem Stilmittel der Bewegungsunschärfe arbeiten, um mit deinen Bildern den Blick des Betrachters zu fesseln und seine Vorstellungskraft anzuregen? Denn Unschärfe im Bild lässt Raum für Interpretationen. Es geht um Dynamik, Licht und Bewegung im Bild, anstatt dem Fotomodell mit höchstmöglicher Schärfe zu nahe zu treten. Du fotografierst mit längeren Belichtungszeiten, um so Unschärfeen und Verwaschungen zu erzeugen. – Eine detailliertere Beschreibung des Workshops folgt noch.


photo © Ralf Meichsner | Günter Beer bei der SommerAkademie

Günter Beer

Günter Beer ist Fotograf, Journalist und Chronist und lebt und arbeitet in Barcelona.

Als Food Fotograf veröffentlichte er seine Bilder in 50 internationalen Kochbüchern (unter anderem mit Eckhart Witzigmann). Seit bald zwanzig Jahren fotografiert er für den Feinschmecker. 1994 fotografierte er 255 kulinarische Spezialitäten aus ganz Europa. Ein weiteres Highlight Günter Beers Karriere ist das FOODPHOTO FESTIVAL, das er gegründet und für das er der Kurator und Organisator ist.

www.beerfoto.com

photo © Heike Rost Photographie | Rüdiger Schrader bei der SommerAkademie

Rüdiger Schrader hat hunderttausende von Fotos gesichtet, sein Leben lang fotografiert und liebt die Schwarz-Weiß Fotografie. 

Er war Rechtsanwalt, Fotograf, Journalist, Autor und geschäftsführender Redakteur bei dpa, Stern und Focus. Heute ist er zertifizierter Trainer und Coach. Rüdiger vereint somit eine Bandbreite an Erfahrungen und Wissensbereichen, die es ihm erlaubt, Fotografen entsprechend zu führen und anzuleiten.

  http://ccs-schrader.de/

WORKSHOP Thema 2021: Anders sehen, anders denken: Black&White und Visuelles Denken

Rüdiger holt dich da ab, wo du als Mensch und Fotograf stehst. Wie du anders sehen, anders denken und anders fotografieren kannst, zeigt dir Rüdiger durch die Disziplin der schwarz-weiß Fotografie. Ein Wechsel zwischen „theoretischem“ Input und praktischer Umsetzung, das Fotografierte wird begutachtet und besprochen, um mit dem neuen Input nochmals loszuziehen. Dabei geht es auch darum, mehr mit dem Herzen zu fotografieren und weniger „verkopfte“ Bilder zu machen. „Bei Rüdiger geht es nicht nur um deine Fotos. Er sieht hinter und zwischen deine Bilder und auf einmal geht es um dich“, beschreibt Heinz Leyk. – Eine detailliertere Beschreibung des Workshops folgt noch.


photo © Karin Pizzinini | Andreas Marx bei der SommerAkademie

Andreas Marx

Andreas Marx beschäftigt sich seit 40 Jahren hauptsächlich mit Produkt- und Industriefotografie und ist Spezialist für Makrofotografie. Er beherrscht das erforderliche handwerklich präzises Arbeiten von vorne bis hinten. Andreas würde sich selbst als den “Handwerker in der Fotografie“ verstehen, der auf alle handwerklichen und technischen Fragen rund um die Fotografie eine Antwort parat hat. „Ich bin nach wie vor der Meinung, dass man auch künstlerische Ideen in der Fotografie erst wirklich zielgerichtet umsetzen kann, wenn man die Technik auch “im Griff” hat. Ansonsten bleibt es bei Zufallstreffern“, beschreibt Andreas seine Einstellung.

https://www.marx-studios.de/werbefotografie/

WORKSHOP Thema 2021: Makrofotografie – Go Deep!

Unsere Augen sehen oft nur das große Ganze, aber übersehen die spannenden Strukturen im Nah- und Makrobereich. Dieser Workshop ist also eine Seh-Schule und eine Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen technischen Möglichkeiten, immer tiefer ins Detail einzutauchen. Andreas wird zum einen die Grundlagen der Makrofotografie erklären und zum anderen praktisch mit den Teilnehmern arbeiten, indoor im historischen Palazzo und outdoor im Garten, wo sich Objekte in Hülle und Fülle finden lassen. – Eine detailliertere Beschreibung des Workshops folgt noch.


photo © Ralf Meichsner | Hermann Will bei der SommerAkademie

Hermann Will von FineArtPrinter

Hermann Will ist Inhaber der Will Magazine Verlag GmbH und Chefredakteur von FineArtPrinter sowie Publisher von largeformat.de, einem Onlineportal für den Inkjetmarkt.
Als Inkjet-Spezialist ist Will weit über den Fine-Art-Markt hinaus in der Branche bekannt. Seit 2007 vermittelte er mehr als 500 Frauen und Männern in seinen Seminaren den „Einstieg ins FineArtPrinting“. Hermann ist unermüdlicher Promoter für das gedruckte Bild. In dieser Funktion ist er von Anfang an bei der SommerAkademie in Margreid auf dem Weingut Lageder und bei der Dolomitenwanderung für die Teilnehmer der Print-Genius, der den Teilnehmern die aktuellen Bilder aus den Seminaren druckt.

http://fineartprinter.de/

Fine Art Drucken während der SommerAkademie

Während der SommerAkademie druckt Hermann unermüdlich die Bildergebnisse der Teilnehmer und hilft ihnen bei der Aufbereitung ihrer Bilder für den Druck. „Ich habe bei der Aufbereitung meiner Bilder für den Druck sehen gelernt. Mindestens soviel wie beim Fotografieren selbst. Und diese Erfahrung vermittle ich den Teilnehmern. Die Beschäftigung mit den eigenen Aufnahmen hilft sehr gut, das eigene Sehen weiter zu entwickeln“, erklärt Hermann.

Hipstamatic Workshop (1 Vormittag)

Hipstamatic Workshop

Für die begleitende Partner bietet Hermann einen Vormittag einen Smartphone Kurs an: Lern mit deinem Smartphone richtig coole Bilder zu machen, die man sogar drucken kann! Mithilfe der Hipstamatic App zeigt Hermann, wie du dir im vorhinein fotografische Gedanken machst, wie das Foto aussehen soll und was du ausdrücken möchtest und wie du das mit der App umsetzen kannst.


Generelles Programm

Start: Mittwoch 25. August 2021 um 17.30/18.00 Uhr  –  Ende Sonntag Morgen 29. August 2021 12 Uhr

Tägliche Workshops mit verschiedenen Profi-Fotografen als Referenten…

Die WORKSHOPS sind von 9.00 bis ca.16 Uhr, unterbrochen von einem gemeinsamen Mittagessen in der Lageder Weinschenke Paradeis

Ab ca. 16 Uhr Zeit für BILDBEARBEITUNG, Bildbesprechungen mit den Referenten, Diskussionen zu den Bildern, Auswahl von Bildern für Hermann Will, der A3+ Fine Art Ausdrucke erstellt

PORTFOLIO REVIEW zu deinen Bildern (mitgebrachte und vor Ort produzierte) mit einem Referenten deiner Wahl ab 16Uhr (wähle einen Zeitblock dafür aus)

Gespräche und Diskussionen zu den ausgedruckten Bildern in der Galerie auf der Wäscheleine

Austausch und Networking mit Profis und Teilnehmern

Weinprobe und Weingutführung am Mittwochabend

Gemeinsames Essen mittags und abends im Paradeis (Lageder Weingut), mit Gerichten aus biologischen, regionalen und saisonalen Produkten

DRUCKEN: Täglich werden von FineArtPrinter Herausgeber Hermann Will ausgewählte Bilder der Teilnehmer gedruckt und an der Wäscheleine präsentiert. Teilnehmer sehen die Ergebnisse aus den anderen Workshops, können diskutieren und üben sich in Bildbeurteilung. Und, nehmen gedruckte Schätze mit nach Hause.

PROFI ABEND: Special Guest und Präsentation in gemütlicher Runde  – Ein Blick hinter die Kulissen des Lebens und Arbeitens eines spannenden, erfahrenen Profifotografen

ABSCHLUSS-ABEND am Samstag:  3-Gang Menü der Weinschenke Paradeis und Weinbegleitung. Eine moderierte Bildershow, die die Tage Revue passieren lassen sowie ausgewählte Bildergebnisse der Teilnehmer zeigen…. Verkündung der 3 Fotowettbewerb Gewinner (Fotowettbewerb wird am ersten Abend angekündigt und erklärt).

Sonntag morgen: Farwell-Capuccino…Ein letzter Capuccino zusammen im Brunnenhof der Weinschenke, letzte Fragen und Austausch mit den Referenten und Mit-Teilnehmern. Ein paar fotografische Anregungen und Inspirationen werden noch mit auf den Weg gegeben….. Und wer noch etwas Wein einkaufen möchte… Um 12 Uhr machen sich alle auf den Weg nach Hause…

Freizeit für begleitende Partner: Informationen und Ideen für Freizeitgestaltung wenn deine Familie/Partner mitkommen und das Südtiroler Unterland erkunden möchten, während du dich der Fotografie widmest….

SaveSave

SaveSav

SaveSa

Preispaket

Jetzt fehlt noch ein letzter Schritt.

Sicher dir deinen Platz und erzähle anderen Fotoenthusiasten davon!

Sei vom 25. bis 29. August 2021 dabei!

 

Hier ist, was alles im All-Inclusiv Paket erhalten ist:

Intensives Lernen mit Top Profis

  • 3 Tage intensives Lernen und Coaching von Top Profifotografen in verschiedenen Workshops
  • Praktisches Arbeiten in kleinen Workshop Gruppen mit maximal 6 Personen
  • Tägliche Auswahl unterschiedlicher fotografischer Themen (Workshops) mit verschiedenen Referenten
  • Die Gelegenheit, von mehreren herausragenden Profis zu lernen
  • Special Guest Speaker am Freitagabend. Blick hinter die Kulissen eines inspirierenden Profifotografen

Location und Models

  • Model Fee
  • Zugang zu allen Räumen des 13. Jahrhundert Ansitzes Casòn Hirschprunn (angegliedert an das Lageder Weingut) für alle Fotoworkshops. Sowie Nutzung von Kornspeicher, Barrique Keller, Innenhof und Gartenanlage stehen für das Fotografieren zur Verfügung.

Feedback und Kritik

  • Einzelgespräche mit Referenten zu den Bildergebnissen aus den Workshops
  • Gruppendiskussionen zu den Bildern aus einem Workshop
  • Bilderkritik, Feedback
  • Portfolio Review mit einem Profi zu mitgebrachten Bildern oder Feedback/Fotoanalyse zu vor Ort gemachten Bildern

Kulinarischer Genuß

  • Meet&Greet Welcome-Party mit Wein und Südtiroler Spezialitäten
  • Weigut Führung und Weinprobe (Mittwoch Abend während der Welcome Party)
  • Mittag- und Abendessen im Paradeis Alois Lageder, mit biologischer, lokaler und saisonaler Küche
  • Kaffee/Cappuccino und Wasser während des Tages
  • Weinbegleitung beim Abendessen
  • Gala-Dinner-Abend (3-Gänge Menü und Wein, moderierte Bildershow, Abendprogramm)

Fine Art Drucke und Wettbewerb

  • Großformatige (A3+), hochqualitative Ausdrucke einer Auswahl Deiner besten Bilder während der SommerAkademie (durch Fine Art Printer Herausgeber und Druckspezialist Hermann Will)
  • Fotowettbewerb Teilnahme während der SommerAkademie mit Kürung der 3 Gewinner und Geschenk
  • Teilnahme Bescheinigung

Service

  • Falls Bedarf – Wir holen dich vom Bahnhof Margreid ab, wenn du mit der Bahn anreist
  • Falls Bedarf – Vor-Ort-Shuttleservice von/zu Hotel (wenn dein Hotel in den umliegenden Orten um Margreid sein sollte. Ein Großteil der Teilnehmer buchen sich meistens das Parkhotel Margreid oder Gasthof Zum Hirschen in Margreid.)
  • Programm Ideen und Hilfestellungen für begleitedende PartnerInnen

Community und Inspirationen

  • Inspirationen fürs Leben
  • Wachsende Gemeinschaft von wiederkehrenden Teilnehmern. Eine Atmosphäre, in der Teilnehmer, Veranstalter und Referenten zu Freunden zusammenwachsen.
  • Austausch mit anderen Fotoenthusiasten (engagierte Amateure, Profis), Profifotografen, Redakteuren, Coachs

 


  • Regulär EURO 1.999,-

 

  • Early Bird (bis 15. Februar 2021) EURO 1850,-

 

  • Stammkunde EURO 1.700,-
       (*Stammkunde ist, wer mindestens 1x an der SommerAkademie teilgenommen hat.)

 

  • Begleitprogramm (für Partner, die mitkommen und nur an den Abendveranstaltungen/Dinner teilnehmen) EUR 325,- *

Wenn begleitende Partner auch den Hipstamatic Fotoworkshop mit Hermann will am Donnerstag Vormittag mitmachen möchten – Gesamt  EURO 500,-

 

 

INFORMATIONEN

 

Teilnehmerzahl:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen.

 

Begleitende Partner:

Wenn Partner/Familie bei den Abendveranstaltungen teilnehmen möchten (Meet&Greet, Abendessen, Abschluß Dinnerparty) dabei sein möchten….gibt es das Begleitpaket…

Vorschläge für ein Freizeit Programm für Tagsüber während der Sommerakademie Tage für begleitende Partner ist hier ersichtlich >>>. Wir stellen noch weitere, ausführlichere Ideen zusammen, was alles in der Umgebung unternommen werden kann.

 

Im Preis NICHT enthalten sind:

– Hotelkosten (Hotelvorschläge sind auf der Webseite oder sende uns eine Email)
– alkoholische Getränke während des Mittagessens

 

HOTEL OPTION:

Bis zum 31. Juli blocken wir Zimmer im Parkhotel Margreid (4 Minuten zu Fuss von Lageder/SommerAkademie Location) für die Teilnehmer und Referenten. (http://www.parkhotelmargreid.it/de)

Ebenfalls direkt im Ort ist das Gasthof Hotel Zum HIrschen, direkt am Dorfplatz, schräg gegen über vom Alois Lageder Paradeis (https://hotelzumhirschen.it/de/home-de/)

Im Kurtiniger Hof, 4 Minuten mit dem Auto entfernt.

Informationen zu weiteren Hotels in nächster Umgebung findest Du hier  >>> unter Infos SommerAkademie)

Anmeldung

SommerAkademie 25. - 29. August 2021

    Hiermit melde ich mich zur SommerAkademie für Fotografie 2021 an:

    Name*

    Strasse/Street - Hausnr.*
    Postleitzahl - Ort*
    Land*

    E-Mail*

    Telefonnummer*

    Wo bist Du auf die SommerAkademie gestoßen?

    Ich bin durch folgendes Medium auf die SommerAkademie aufmerksam geworden

    Ich habe von meinem Widerrufsrecht Kenntnis genommen.

    Hinweis: *bezeichnet Pflichtfelder – bitte ausfüllen!



    Nach dem Absenden des Anmeldeformulars müsste eine automatische Bestätigungs-Email in eingehen. WENN NICHT, bitte eine Email senden an Claudia Brose: claudia (@) if-academy.net

    Bei einer Buchung vor dem 31. Januar wird eine Anzahlung von EURO 500,- fällig. Mit einer Buchung ab dem 1. Februar wird eine Anzahlung von 50% der Gesamtsumme der Veranstaltung fällig.

    Nach Erhalt der Anmeldung senden wir eine Rechnung (per Email), eine Rechnung über den Restbetrag senden wir im Juli.


    Stornobedingungen:
    • Bei Stornierung wird erstattet:
    Bei Stornierung bis zum 30. Juni: volle Erstattung
    Bei Stornierung nach dem 1. Juli und vor dem 1. August: 50% der Gesamt-Gebühr wird erstattet
    Bei Stornierung nach dem 1. August keine Erstattung.
    Bei Nichterscheinen wird ebenfalls der volle Preis erhoben.

    Information zur Bezahlung sind hier: >>> Zahlungsinformationen und Stornobedingungen


    • Es gelten die Widerrufsregeln entsprechend: >>> Widerrufsregelen

    Claudia BroseSommerakademie